Besondere Jubiläumsglocke für Rotary läutet das nächste Jahrhundert der Rotary Foundation ein

Von Francesco Bruno, Rotary International, Evanston, USA

Fotos: Danilo Di Nucci

Während wir weiterhin unsere Fantasie benötigen, um den Zugang zur Zukunft herzustellen, können wir manchmal, zur richtigen Zeit oder am richtigen Ort, einen Zugang zur Vergangenheit erhalten. Nachdem ich die große Holztür der Gießerei Marinelli in der kleinen italienischen Bergstadt Agnone öffnete, hatte ich dieses Gefühl, in der Zeit zurück zu gehen. Es ist eine Szene, die meine Vorfahren vor 1000 Jahren nicht anders erlebt hätten.campana_rotary_7

Vier Arbeiter bilden einen wortlosen Kreis in einem knietiefen Loch und stampfen den Boden mit ihren Füßen und einem Holz fest. Das ist Teil des uralten Verfahrens zur Herstellung der Glockenform. Leichter Staub hängt in der Luft. Es ist Mitte März, draußen noch sehr kühl durch die Bergwinde, während es in der Gießerei schnell sehr warm wird. Denn es soll eine Rotary Foundation Centennial Bell gegossen werden. Glocken sind universelle Instrumente und Symbole. Sie kommunizieren, warnen, berufen, erinnern, und mobilisieren. Seit über einem Jahrhundert benutzen auch Rotary Clubs Glocken, um ihre Meetings zur Ordnung zu rufen und zu schließen.

Seit fast eintausend Jahren fertigt die Marinelli-Familie auf die gleiche Art ihre Produkte an, per Hand und mit einem antiken Feuerungsprozess. Die Marinelli-Gießerei ist weltberühmt und die einzige, die das päpstliche Siegel verwenden darf. Sie wird betrieben von den Brüdern Armando und Pasquale Marinelli, die auch beide Rotarier sind. Ihre Liebe zu Rotary brachte sie dazu, eine ornamentale Jubiläumsglocke zum Anlass des hundertjährigen Jubiläums der Rotary Foundation zu schaffen.

_DDN5458_S

Fast 60 Kilogramm wiegt die Bronzeglocke, und ähnelt der Ehrenglocke, die sie zum hundertjährigen Geburtstag von Rotary International gestiftet hatten, und welche heute im Zentralbüro von Rotary in Evanston ausgestellt ist. Allerdings zeigt die neue Glocke weitere Logos, Inschriften und Motive, die die Geschichte der Stiftung über die letzten einhundert Jahre hinweg illustrieren.

Italienische Clubs und Distrikte sorgten für die pünktliche Versendung nach Übersee, so dass mit ihr die Eröffnungsveranstaltung der Rotary International Convention 2017 in Atlanta eingeläutet werden konnte – und damit ein weiteres Jahrhundert des rotarischen Dienstes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s